• Gibt es irgendeinen Trick, wie man seinem Computer beibringen kann, das Captchabild nicht nur mikroskopisch klein abzubilden? Die Vergrößerungsfunktion + reagiert nicht.

    Später Zeiten Traum
    [buch]3844295968[/buch]
    ISBN: 978-3-8442-9596-2
    .......................................
    Von Rosen und Menschen
    [buch]3737530947[/buch]
    ISBN: 978-3-7375-3094-1
    .......................................
    Warst Du der Wind
    [buch]3741835544[/buch]
    ISBN: 978-3-7418-3554-4
    ....................................
    "... es gibt nur ein Begegnen: im Gedichte
    die Dinge mystisch bannen durch das Wort."
    (Gottfried Benn, Statische Gedichte, "Gedichte")

  • Vielen Dank, Tom. Ich bin leider ein IT-Dino. Unklar ist mir, weshalb (seltenerweise) das Bild auch von Anfang an gleich ausreichend groß angezeigt wird und dann wieder in den meisten Fällen mikroskopisch klein.

    Später Zeiten Traum
    [buch]3844295968[/buch]
    ISBN: 978-3-8442-9596-2
    .......................................
    Von Rosen und Menschen
    [buch]3737530947[/buch]
    ISBN: 978-3-7375-3094-1
    .......................................
    Warst Du der Wind
    [buch]3741835544[/buch]
    ISBN: 978-3-7418-3554-4
    ....................................
    "... es gibt nur ein Begegnen: im Gedichte
    die Dinge mystisch bannen durch das Wort."
    (Gottfried Benn, Statische Gedichte, "Gedichte")

  • Upps, bei mir war das Bild auch mikroskopisch klein, ich musste es auf 1000% vergrößern und hab selbst dann noch geraten. Das war noch nie so vorher??? ?!?

  • Lieber Max, nun bin ich aber froh, dass ich mit dem Phänomen nicht alleine zu tun habe. Dachte schon, bei mir stimme was nicht ... wäre ja möglich ... sagen zumindest manchmal auch Leute, die meine Gedichte lesen ...

    Später Zeiten Traum
    [buch]3844295968[/buch]
    ISBN: 978-3-8442-9596-2
    .......................................
    Von Rosen und Menschen
    [buch]3737530947[/buch]
    ISBN: 978-3-7375-3094-1
    .......................................
    Warst Du der Wind
    [buch]3741835544[/buch]
    ISBN: 978-3-7418-3554-4
    ....................................
    "... es gibt nur ein Begegnen: im Gedichte
    die Dinge mystisch bannen durch das Wort."
    (Gottfried Benn, Statische Gedichte, "Gedichte")

  • Zitat von »JoachimE« Dachte schon, bei mir stimme was nicht ...
    Und wenn schon, da bist Du hier in guter Gesellschaft (ich schließe mich da nicht aus)


    Max, danke für den Trost, aber lies mal erst meine Gedichte (Sonntagsgedichte) - und die happigen kommen erst noch ...

    Später Zeiten Traum
    [buch]3844295968[/buch]
    ISBN: 978-3-8442-9596-2
    .......................................
    Von Rosen und Menschen
    [buch]3737530947[/buch]
    ISBN: 978-3-7375-3094-1
    .......................................
    Warst Du der Wind
    [buch]3741835544[/buch]
    ISBN: 978-3-7418-3554-4
    ....................................
    "... es gibt nur ein Begegnen: im Gedichte
    die Dinge mystisch bannen durch das Wort."
    (Gottfried Benn, Statische Gedichte, "Gedichte")