Upgrade auf Windows 10

  • Gestern Upgrade von 7 auf 10. Hat rund 1,5h gedauert, alle Systeme laufen problemlos, selbst alte Programme und Spiele, ausgenommen das olle Moorhuhnschießen, aber das hätte ich ohnehin gecancelt. Mittlerweile kann man auch via Win 10 wieder DVD-Videos abspielen, das ging in der Beta-Version nicht, das Mediacenter gibt es allerdings nicht mehr, der Mediaplayer hingegen läuft wie eh und jeh. Der neue Browser Edge ist eine Option aber kein Muss, ich surve weiterhin mit Firefox, Ixquick und Adblock plus wie eh und jeh. Waren nur ein paar Klicks nötig. Offen gestanden, der Edge-Browser sieht schon äußerst futuristisch aus, muss mich mal in Ruhe damit beschäftigen, wenn ich aus dem Urlaub zurück bin. Jetzt habe ich weder Zeit noch Muße, mich in die Tiefen von Windows "ultimativem" Betriebssystem zu begeben.
    Assistentin habe ich keine entdeckt, vielleicht hat sie sich auch bisher nur vor mir versteckt, komme aber auch so zurecht. Alles sieht wohl ein wenig anders aus, aber nur ein wenig und mir gefällt's.
    Folglich: nema problema. :)

  • Der Artikel hier wirft ein nicht ganz so gutes Bild auf das neue Betriebssystem:
    http://www.zerohedge.com/news/2015-08-02/surveillance-state-goes-mainstream-windows-10-watching-logging-everything


    Die Meldung darüber, dass einen die neue Microsoft-Software ausspioniert überrascht mich erst mal nicht. Tut das nicht jede Windwows-Software seit spätestens XP? Trotzdem ist es natürlich keine schöne Vorstellung, dass das neue Upgrade sämtliche Passwörter, Kreditkarteninformationen und sontige persönliche Daten speichert. Mal schauen, ob es da aufgrund masssiver Aufschreibe vielleicht noch gewisse Änderungen bezüglich dem Datensammeln und/oder eine Hacker-Zusatzsoftware á là "XP Anti-Spy" geben wird ...

  • Also ich habe die Windows Assistentin Cortana jetzt auch entdeckt. Allerdings steht bei mir, diese Assistentin wird in der von ihnen ausgewählten Region und Sprache nicht unterstützt. Soll ich jetzt traurig sein? :achsel

  • Hallo Zusammen,


    ich bin gerade über diesen Beitrag hier gestolpert. Mir wurde gestern auch das Upgrate angeboten. Ich bin unsicher, ob ich es machen soll. Ob meine Programm, vor allem Papyrus, dann noch problemlos laufen.


    Hat jemand von Euch Erfahrung damit?


    Liebe Grüße
    Andrea

    "Die Welt ist groß, und sie hat Raum für jedes erdenkliche Ende und für jede Menge Anfänge"
    aus: Eureka Street, Belfast von Robert McLiam Wilson


  • Warum ich rate, noch ein bisschen zu warten, steht weiter oben. Das muss nicht wiederholt werden. Die Frage, ob die alten Programme noch funktionieren, sollten man den Herstellern stellen. Manchmal reicht schon ein Blick auf die Herstellerseite oder in Anwenderforen.

    BLOG: Welt der Fabeln


    Horst-Dieter Radke: Sagen und Legenden aus Baden

    ASIN/ISBN: 3955403823


    Wir haben sogar Bücher zuzm Totlachen aufzuweisen, von denen ich wünschte, dass die Verfasser die erste Probe an sich gemacht hätten!.
    Carl Julius Weber

    aus: Demokritos