"Sommerhit" im Juli :)

  • Klasse!! Und auch, wenn das langsam in Richtung Gratulations-Inflation ausartet: Meinen ganz herzlichen Glückwunsch nochmal zu dem Erfolg! Finde, das ist echt verdient!
    Übrigens noch: Der Sommerhit ist von meinem Mann extrem gelobt worden (was nun wirklich eine Auszeichnung ist)
    und wird gerade noch von meiner Freundin gelesen, die sich in Trondheim am Fjord lümmelt. Aber verschenken werde ich es auch noch.

    [buch]3866855109[/buch]


    "Sinn mag die äußerste menschliche Verführung sein." - Siri Hustvedt

  • Dann hoffe, ich, Michael, dass deine Geschichte alsbald verfilmt wird...
    Boah...ich lieeeeebe diese Band und verstehe niemand, der bei ihren Songs am Tanzflächenrand stehen bleiben kann...aber dazu operiert hat noch keiner den ich kenne ;)
    Zwei, die einen ziemlich schrägen Musikgeschmack während OP's haben sind diese hier :D ACHTUNG: blutig!


    Sagst du Bescheid, wenn die Geschichte zu lesen ist?

    [buch]3866855109[/buch]


    "Sinn mag die äußerste menschliche Verführung sein." - Siri Hustvedt

  • Zitat

    von Michael H: Wo die Playlist solche Aufmerksamkeit generiert, wäre es aber an der Zeit, dass die Single "Cool sein" rauskäme ...

    Wenn alle Weltstars keine Zeit haben, würde ich mich auch bereit erklären, den Gesangspart zu übernehmen. Falls ihr einen Mann sucht, kann ich meine Stimme ja am PC verstellen lassen.

  • :D Recht hast du :D



    Grinsender Nachtrag: Aber wenn der, der mich operiert diesen Song auflegt, könnte passieren, dass ich pogend aus der Narkose aufwache und "Down with the sickness" schreie. Also sollte man das vielleicht mit dem Patienten vorher etwas abstimmen;)

    [buch]3866855109[/buch]


    "Sinn mag die äußerste menschliche Verführung sein." - Siri Hustvedt

  • Eine späte Gratulation auch von mir, Tom, vor allem zum HC.
    Lässig bei dem Interview finde ich übrigens dein vergrößertes Zahnweh-Foto. Genau so saß ich vor nen paar Jahren mit einem erfrischenden Pochen in der Backe vor der Wurzelbehandlung beim Zahnarzt, okay, mit weniger Haaren und ein paar Schweißtropfen mehr. ;)
    Grüße ...
    Jo

  • Klasse! Hat er verdient, der Sommerhit :clown


    Aber, ich finde, ein wenig Linientreue könntest Du schon beweisen, indem Du gaanz winzige Abstriche machst: Wenn schon in den 40ern, dann ja wohl Platz 42.

  • Karen: Auf Rang 42 war es mal kurz, am Freitag - und der beste Rang bei "Kindle/bezahlt" war immerhin Nr. 18 am Samstag (nach der Veröffentlichung des Interviews auf "kindlepost.de"). Allerdings bedeutet das, wie ich fürchte, nicht so schrecklich viel - Amazon hat erst ein paar tausend Kindles in Deutschland verkauft, und die meisten Leute ziehen sich zwei, drei Lieblingsbücher und ansonsten die ganzen kostenlosen, rechtefreien Texte.

  • Karen: Auf Rang 42 war es mal kurz, am Freitag - und der beste Rang bei "Kindle/bezahlt" war immerhin Nr. 18 am Samstag (nach der Veröffentlichung des Interviews auf "kindlepost.de"). Allerdings bedeutet das, wie ich fürchte, nicht so schrecklich viel - Amazon hat erst ein paar tausend Kindles in Deutschland verkauft, und die meisten Leute ziehen sich zwei, drei Lieblingsbücher und ansonsten die ganzen kostenlosen, rechtefreien Texte.


    Den besten Platz hat der "Sommerhit" nach meiner Beobachtung im Buchladen. Von Kiel bis Würzburg konnte ich beobachten, dass Toms neuer jetzt nicht mehr nahe Jaud & Co ausgelegt wird, sondern im Umfeld von Lenz, Walser und sonstige Literaten. Ich sehe schon die ersten Schüleraufsätze vor mir, in denen mit ungelenker Handschrift steht: "Und der Grass heißt heute Liehr" :-)


    Horst-Dieter

  • Das ist allerdings der Rang für die Kindle-Ausgabe(für die Amazon auch recht intensiv wirbt, z.B. hier) - die Printversion stand bisher höchstens auf Rang 600 oder so. Pookerman: Mein "Pauschaltourist" war als Printfassung bei Amazon im Frühjahr 2010 wochenlang in den Top 100, kam aber nie über Rang 89 hinaus. ;)